Steuerfreie Gutscheine für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen – Wie ihr mit nachhaltigen Geschenken punktet

von Emma von Sanden

In Zeiten, in denen Unternehmen Mittel finden müssen, um ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an das Unternehmen zu binden, können Geschenke in Form von steuerfreien Gutscheinen eine attraktive Lösung sein. In diesem Artikel erfahrt ihr, wie ihr mit steuerfreien Gutscheinen für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen punktet und warum nachhaltige Geschenke eine besonders gute Wahl sind.

Warum steuerfreie Gutscheine für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen attraktiv sind

Steuerfreie Gutscheine sind ein bewährtes Mittel, um Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eine Freude zu machen, ohne dass zusätzliche Steuerbelastungen auf das Gehalt zukommen. Die Vorteile von steuerfreier Gutscheine für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind vielzählig – hier ein paar auf einen Blick:

  • Steuerersparnis: Weder Arbeitgeber noch Arbeitnehmer müssen auf den Gutscheinwert Steuern zahlen.
  • Motivation und Bindung: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen fühlen sich durch Geschenke wertgeschätzt. Auch zur Incentivierung und Motivation können Geschenke in Form von steuerfreien Gutscheinen beitragen.
  • Flexibilität: Gutscheine können in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden. Bei diversen Teams, bei denen die individuellen Vorlieben der Mitarbeitenden möglicherweise nicht bekannt sind, sind Universalgutscheine besonders geeignet.

Auf welche Steuerregeln muss beim Verschenken von steuerfreien Gutscheinen für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen geachtet werden?

In Deutschland dürfen Unternehmen ihren Mitarbeitenden steuerfreie Geschenke bis zu einem Wert von 60 Euro pro persönlichen Anlass überreichen, wobei bis zu drei Anlässe pro Jahr zulässig sind, wie Geburtstage, Hochzeiten oder Verabschiedungen. Diese Freigrenze gilt nur für Sachgeschenke, zu denen auch Gutscheine zählen können, sofern sie ausschließlich zum Erwerb von Waren oder Dienstleistungen verwendet werden können. Wird dieser Wert von 60 Euro im Monat überschritten, muss der gesamte Betrag versteuert werden, wobei der Arbeitgeber die Steuer pauschal mit 30% übernehmen kann. Zudem können bei Betriebsveranstaltungen bis zu zweimal im Jahr Geschenke im Wert von bis zu 110 Euro steuerfrei überreicht werden. Sollten diese Beträge oder die Anzahl der Veranstaltungen überschritten werden, ist eine pauschale Versteuerung von 25% erforderlich. Zusätzlich kann der monatliche steuerfreie Sachbezug von 50 Euro genutzt werden, falls dieser noch nicht ausgeschöpft wurde.

Nachhaltige Wertschätzung: Wie Unternehmen mit umweltfreundlichen Mitarbeitergeschenken punkten

In einer Welt, die sich zunehmend der ökologischen und sozialen Herausforderungen bewusst wird, gewinnt Nachhaltigkeit auch im Arbeitsumfeld an Bedeutung. Nachhaltige Geschenke zeigen, dass ein Unternehmen nicht nur an das Wohl der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen denkt, sondern auch an die Umwelt. Dies kann das Unternehmensimage positiv beeinflussen und ein Bewusstsein für nachhaltiges Handeln innerhalb des Unternehmens fördern.

guudschein – Nachhaltige steuerfreie Gutscheine für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Ein super Beispiel, steuerfreie Gutscheine für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit Nachhaltigkeit zu verbinden, ist der guudschein. Als Universalgutschein bietet er eine Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten, die sowohl ökologisch als auch sozial verantwortungsbewusst sind und den Anforderungen an steuerfreie Zuwendungen entsprechen.

guudschein

Den guudschein als steuerfreies Mitarbeitergeschenk gibt es sowohl als physische als auch virtuelle Variante und ist in verschiedenen Designs verfügbar

Was macht den guudschein als steuerfreien Gutschein für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen besonders?

  • Nachhaltige Einlösemöglichkeiten: Der guudschein kooperiert mit einer Vielzahl von Onlineshops, die nachhaltige Produkte anbieten. Mit dem guudschein können eure Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ein Geschenk wählen, welches ihren persönlichen Vorlieben entspricht.
  • Breite Auswahl: Von Bio-Lebensmitteln bei etepetete über fair produzierte Kleidung bei glore bis hin zu Körperpflegeprodukten und Accessoires. Durch die Flexibilität und Vielfalt des guudscheins könnt ihr sicherstellen, dass jeder Mitarbeitende ein Geschenk erhält, das wirklich zu den eigenen Bedürfnissen passt und gleichzeitig einen positiven Einfluss auf die Umwelt und Gesellschaft hat.
  • Einfache Handhabung: Die guudscheine können bequem online bestellt werden.
  • Spendenmöglichkeiten: Konsum kann, selbst wenn es sich um nachhaltige Produkte handelt, immer hinterfragt werden. Warum daher nicht die Möglichkeit nutzen, den Betrag zu spenden? Der guudschein bietet die Option, den vollen Betrag zu spenden. So können eure Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit ihrem Geschenk auch soziale Projekte unterstützen.

Mit guudschein können Unternehmen ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen steuerfreie Gutscheine anbieten, die gleichzeitig einen positiven Beitrag zur Umwelt leisten. Dies stärkt nicht nur das Bewusstsein für Nachhaltigkeit im Unternehmen, sondern macht auch deutlich, dass das Unternehmen Verantwortung übernimmt.

Bild Bad- und Glasreiniger
Geschenke für Mitarbeiter
Geschenke für Mitarbeiter
Geschenke für Mitarbeiter
Geschenke für Mitarbeiter
Geschenke für Mitarbeiter
Geschenke für Mitarbeiter
Geschenke für Mitarbeiter
Geschenke für Mitarbeiter

Eure Mitarbeitenden können aus über 40 Akzeptanzpartnern und Spendenoptionen wählen: Von nachhaltiger Kleidung im Bereich Freizeit und Sport, über Biokosten, Pralinen, Weine, Bücher bis hin zu einem Wechsel zu Ökostrom oder nachhaltigem Mobilfunkt ist für alle etwas dabei.

Nachhaltige Anerkennung bei der DZ Bank: Der guudschein als Mittel zur Mitarbeiterwertschätzung

In einem vielfältigen Team wie bei der DZ Bank stellt sich oft die Frage, wie man allen Mitarbeitenden gleichermaßen Freude bereiten kann, ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse berücksichtigt und gleichzeitig die Unternehmenswerte wahrt. Martin Petsch, Managing Director und Head of Industrials & Automotive bei der DZ Bank, fand die Lösung durch den guudschein. Diese Universalgutscheine bieten nicht nur eine große Auswahl an nachhaltigen Marken, sondern ermöglichen es den Mitarbeitenden auch, ihren Gutscheinwert an wohltätige Zwecke zu spenden. Durch die Einführung des guudscheins konnte Martin Petsch seine Wertschätzung auf eine Weise ausdrücken, die sowohl individuell als auch im Einklang mit den Kernwerten der DZ Bank steht. Mitarbeitende schätzten die Möglichkeit, aus nachhaltigen Optionen zu wählen oder zu spenden, was zu einem gestärkten Gefühl der Zugehörigkeit und des Stolzes führte. Diese Erfolgsgeschichte zeigt eindrucksvoll, wie Unternehmen durch kreative und durchdachte Ansätze wie den guudschein ihre Wertschätzung für ihre Mitarbeitenden und ihre Verpflichtung zu nachhaltigem Handeln und gesellschaftlicher Verantwortung demonstrieren können.

Sofern ihr den guudschein als steuerfreien Sachbezug nutzen möchtet, empfehlen wir euch, eure:n Steuerberater:in hinzuziehen und gegebenenfalls eine Anrufungsauskunft beim zuständigen Finanzamt einzuholen. Mehr zum guudschein erfahrt ihr hier.

Fazit

Steuerfreie Gutscheine für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind eine hervorragende Möglichkeit, die Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeitenden zu steigern, ohne zusätzliche Steuerlasten zu verursachen. Indem ihr euch für nachhaltige Optionen wie den guudschein entscheidet, zeigt ihr zudem, dass euer Unternehmen sich der ökologischen und sozialen Verantwortung bewusst ist. So punktet ihr doppelt: bei euren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und bei der Umwelt. Überlegt also bei der nächsten Gelegenheit, wie ihr steuerfreie Gutscheine für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sinnvoll und nachhaltig einsetzen könnt. Es wird sich lohnen – für euer Team und unseren Planeten.

Ihr möchtet den guudschein als steuerfreien Gutschein für Mitarbeiter:innen und Mitarbeiter bestellen?

Zurück